Archiv der Kategorie: Allgemein

Farbige Textboxen ohne Plugin erstellen

Auf unseren Hilfeseiten sind gelegentlich farbig umrahmte Text-Bereiche zu sehen, um bestimmte Inhalte zu betonen. Als wir in 2012 angefangen hatten, die Hilfeseiten auf WordPress umzustellen, war uns noch nicht bewusst, wie leicht sich das mit Boardmitteln umsetzen lässt. Stattdessen hatten wir hierfür ein etwas aufgeblähtes Plugin genutzt, das „Special Text Boxes“ Plugin, welches beim Aufruf jeder Seite unötig Ballast erzeugt, selbst auf denen, wo keine Textboxen zu sehen sind.

Es gibt zwar noch einige andere Plugins, die bei bestimten Inhalten verschiedene Gestaltungsoptionen anbieten (TinyMCE Advanced, Shortcodes Ultimate oder Gutenberg). Doch am schlankesten lässt sich das ohne Plugin lösen. Wir benötigen hierfür ein Child-Theme, in dem wir über eine zusätzliche functions.php und style.css einen eigenen Shortcode anlegen und diesem eigene Style-Deklarationen zuweisen. Derart erzeugte eigene Shortcodes können zwar auch noch über eigene Dashicons in der Toolbar des TinyMCE Editors eingebunden werden, wir beschränken uns jedoch auf die functions.php und style.css im Child-Theme.

functions.php Code

add_shortcode( 'texbox', function($atts, $content = null) {
return '<div class="farbigetextbox">' . $content . '</div>';
});

style.css

.farbigetextbox {
background:blue;
color:white;
padding:15px;
}

Wenn jetzt der Inhalt der Textbox mit dem Shortcode [textbox]Inhalt der Textbox[/textbox] umkfasst wird, würde dieser mit einem blauen Hintergrund, weisser Schrift und einem Abstand von 15px zwischen Text und Rand der Textbox dargestellt werden. Das gilt übrigens nicht für Text-Links, dazu später mehr.

Spam Emails – Ursachen und Schutz

WICHTIG: Bitte prüfen Sie Ihre Passwort-Sicherheit!

Wenn in Folge eines unsicheren Passwortes Ihr Mail-Konto kompromittiert und für den Versand von Spam-Emails missbraucht wird, besteht ein größeres Risiko von anderen Mailprovidern gesperrt zu werden. Und nicht nur das: der Spammer hätte Zugriff auf alle Mails in Ihrem Mail-Account und damit auf die Email-Adressen und ggfls. noch weitere vertrauliche Daten von Dritten, die in den Mails stehen, z.B. in den Signaturen. Weiterlesen

SVG-Dateien unter WordPress nutzen

Seit dem Update auf 4.7.1 unterstützt WordPress den Upload und Anzeige von SVG-Dateien nicht mehr nativ.

Wie in einem Artikel auf WP-Bibel.de gut beschrieben, müssen hierfür in der functions.php einige Anpassungen vorgenommen werden:

/**
 * Upload von SVG-Dateien in die WordPress-Mediathek erlauben
 * https://wp-bibel.de/snippet/upload-von-svg-dateien-erlauben
 */

function wp_bibel_de_cc_mime_types($mimes) {
 $mimes['svg'] = 'image/svg+xml';
 return $mimes;
 }
 add_filter('upload_mimes', 'wp_bibel_de_cc_mime_types');

Ortsfaxnummer Sonderangebot

Liebe Macbay-Nutzer,

wie vor einigen Monaten berichtet, haben wir im Frühjahr 2016 unseren neuen Fax-Dienst eingeweiht, der uns seither mit einer deutlich gestiegenen Zuverlässigkeit und Schnelligkeit für ein- und ausgehende Faxe glücklich macht. Noch glücklicher sind wir darüber, dass Ihr, liebe Nutzer, angefangen habt, uns wieder Vertrauen zu schenken und den Fax-Dienst so häufig nutzt wie selten zuvor.

Dafür möchten wir Euch danken, indem wir Euch über unsere OFN-Aktion die Möglichkeit geben, für einmalig nur 25,- € (im ersten Jahr) eine eigene Faxnummer inkl. 250 Frei-Credits zu erhaltet! In unserem vorigen Artikel haben wir ja schon aufgezeigt, das Macbay.de zu den günstigsten Fax-Anbietern in DE gehört. Mit der OFN-Aktion setzen wir hier noch einen drauf :)

OFN

Weiterlesen

Darum sollten Sie Ihr Email-Konto gut schützen

Wer seinen Email-Account mit einem ungeschützten Passwort betreibt, riskiert gravierende Folgen.

Dies gilt nicht nur für Sie, sondern auch für alle  Personen, von denen Sie Nachrichten in Ihrem Mail-Account aufbewahren. Daher sollten Sie stets ein sicheres Passwort für Ihr Macbay- und Ihr Email-Konto wählen und idealerweise dieses alle paar Monate erneuern.

Weiterlesen

Von Macnews zu Macbay

Macbay ist Ihr Provider für Email, Fax, Domains, Webseiten, Online-Backup und andere Dienste.

Doch wie hat das alles angefangen?

Zusammenfassung

2001 Gründung – macnews.de erscheint als eines der ersten Apple-only Nachrichten-Portale im Netz

2003 Erste Erweiterung – macnews.de bietet seinen Lesern erstmals eigene Email-Konten an mit der Endung @macnews.de

2005 Zweite Erweiterung & Umfirmierung – Die Mail- & Hosting-Dienste von onx.de und yais.de wurden von macnews.de übernommen und in der macnews GmbH zusammengeführt

2006 Erste Umstrukturierung – Alle Mail- & Hosting-Dienste werden in einem neuen Portal unter macbay.de gebündelt.
Der News-Bereich bleibt bei macnews, die Mail-Konten unter @macnews.de wurden als Aliases von macbay.de überführt (macbay v1) – Einführung der ersten kostenpflichtigen Accounts

2007 Umfirmierung – Aus der macnews GmbH wird die SysEleven GmbH

2009 Dritte Erweiterung – Start von macbay Fax (macbay v2) – Einstellung der kostenlosen Accounts / Einführung des Nano-Tarif für 1,- Euro monatlich

2010 Ausgliederung – Die Redaktion und das Newsportal von macnews.de wurde an giga.de verkauft
Dabei wurde vereinbart, dass die „Mail-Konten“ mit der Endung @macnews.de weiterhin von macbay betrieben werden und zwar als Alias-Konten unter der Haupt-Domain @macbay.de.

2011 Ausgliederung der bestehenden Mail- & Hosting-Dienste in die „Macbay UG“

2012 Umstrukturierung – Begin der Sanierung der bisherigen technischen Plattform

2015-2017 Erweiterung – Beginn der Planung, Aufbau, Tests der neuen technischen Plattform (macbay v3)

2018 Erweiterung – Zusätzliche Dienste werden entwickelt und integriert / Relaunch – macbay v3 wird offiziell veröffentlicht
– Die Hosting-Dienste für Webseiten und Mailkonten der Kunden-Domains werden auf die v3-Hosting-Platform v3 übertragen
– Die Macbay-Mail-Dienste mit den Endungen @macbay.de und @macnews.de bekommen ebenfalls eine eigene Plattform (Fortsetzung folgt)