Der Sammeldienst funktioniert nicht

   Aktualisiert am

Um Nachrichten von anderen Email-Providern abzurufen, gehen Sie im Webmail rechts auf das Einstellungen-Rädchen und fügen unter „Sammeldienst“ Ihre dortigen Zugangsdaten ein. Sie können für bis zu 10 verschiedene externe Mail-Konten Sammeldienste einrichten.

ACHTUNG: Wenn Sie Ihr externes Mail-Konto bislang als IMAP-Konto eingerichtet haben (z.B. in Ihrem Emailprogramm), so können Sie im Sammeldienst diese Konto nur als POP-Konto einrichten.

Wenn Sie einen Sammeldienst eingerichtet haben und dieser nicht zu funktionieren scheint, kann das verschiedene Ursachen haben:

Auf dem externen Account sind noch keine neuen Mails eingegangen
Schicken Sie eine Testmail z.B. von Ihrem Macbay-Mailaccount

Die Zugangsdaten sind nicht korrekt eingetragen
Überprüfen Sie die Zugangsdaten, indem Sie diese in Ihrem Mailprogramm eintragen
Überprüfen Sie die Zugangsdaten anhand der Dokumentation oder Hilfeseiten des Providers

Der externe Provider lässt den Abruf der Nachrichten nur über TLS zu
In dem Fall wird unser Support den Abruf über TLS ermöglichen. Schicken Sie ihm eine kurze Nachricht über diese Formular.

Der externe Provider bietet keinen Abruf der Nachrichten über POP an
In diesem seltenen Fall würde der Sammeldienst nicht funktionieren. Um dennoch Nachrichten von dem externen Konto empfangen zu können, können Sie dort versuchen, eine Weiterleitung der Emails an Ihre Macbay-Emailadresse einzutragen. Ob und wie dies möglich ist, erfahren Sie bei Ihrem Provider