v3 Filter aktivieren

Wenn Sie die Nachrichten von bestimmten Absendern in eigene Unterordner verschieben möchten oder Spam-Mails aus dem Posteingang fern zu halten, wird Ihnen die folgende Anleitung helfen

Anmeldung über Webmail

Zunächst melden Sie sich in Ihrem v3-Webmail an, das Sie entweder über Ihr v3-Portal -> Email-Konten erreichen, oder direkt über Eingabe der URL:

https://cube.macbay.net:2096
oder Ihrem Domain-Namen
https://webmail.ihre-domain.de

Als nächstes das Roll-Down unterhalt Ihres Mailaccount oben rechts ausfahren und dort auf „Email Filter“ gehen:

Jetzt den Filter anlegen, wahlweise mit dem „Filter-Namen“ AbsenderXY, Spam, Junk oder einen beliebigen eigenen Namen.

Der SpamFilter wird jede verdächtige Mail mit „Spam“ im Betreff markieren. Dadurch können entsprechende Nachrichten über die Filter in Ihren Spam-Ordner verschoben werden und erscheinen nicht mehr in Ihrer Inbox.

Wichtig: Häufig landen vermeintliche Spam-Nachrichten weiterhin in Ihrem Posteingang, z.B. vor langer Zeit abonnierte Newsletter, in Folge von Gewinnspiel-Teilnahmen oder weil bei einem Ihrer Email-Korrespondenz-Partner deren Account kompromittiert wurde. Erfahren Sie mehr über „vermeintlichen Spam“ unter Spam-Ursachen und Schutz.

Wählen Sie unter „Rules“ als nächstes „Spam Status“ und „contains“ aus und stellen im nächsten Feld die Kriterien ein. Je stärker gefiltert werden soll, desto mehr +-Zeichen eintragen (Beispiel für 10 +):
++++++++++
je schwächer desto weniger (Beispiel für 3+):
+++

Weiterführende Hinweise über die Empfindlichkeit der Spam-Filter finden Sie in dem ergänzenden Artikel:

Spamfilter Score Level