v3-ACCOUNT REGISTRIEREN

Als Macbay-Bestandskunde steht Ihnen ab dem Tarif S ein kostenloser Account auf unserer neuen Hosting-Plattform „Macbay v3 zu, um künftig Ihre Webseiten und Domain-Emailkonten zu verwalten.

Um Ihren Account anzulegen, steht Ihnen als Macbay-Kunde demnächst ein entsprechender Button in Ihrer v2-Domainverwaltung zur Verfügung. Bis dahin können Sie Ihren v3-Account über unseren Support beantragen.

v3-Account beantragen als Macbay-Kunde


Neukunden können einen Account über unser SignUp-Formular registrieren. Um „Macbay v3“ nutzen zu können, benötigen Sie den Tarif macbay M ab 5,80 € im Monat.
Anschliessend können Neukunden ebenfalls den v3-Account über den Support zu beantragen.

macbay m beantragen als Neukunde


Sobald Sie die Zugangsdaten für Ihren v3-Account per Email erhalten haben, können Sie dort eigene Webseiten anlegen oder mit wenigen Klicks beliebte WebApps anliegen, z.B.

  • WordPress
  • Joomla
  • Drupal
  • OwnCloud
  • NextCloud
  • PrestaShop
  • Piwigo oder auch
  • InvoiceNinja

WebApps anlegen in Ihrem v3-Acount


Viele Kunden haben bereits eigene Webseiten oder WebApps aufgesetzt, z.B. in Ihrem bisherigen Account unter „Macbay v2“ oder bei externen Webhosting-Anbietern.

Um Ihre bestehenden Webseiten aus Ihrem v2- in Ihren v3-Account zu übertragen – auch genannt „zu migrieren“ – finden Sie auf den folgenden Seiten leicht verständliche Anleitungen.

Webseiten von v2 zu v3 übertragen


Wenn Sie Ihre Webseiten von einem externen Provider zu Macbay übertragen wollen, bieten wir Neukunden einen exklusiven „Migrations-Service“ an.

Migrations-Service beantragen für Neukunden