Archiv der Kategorie: Security

v2 Neue Spam-Filter

 

SPAM

Ihr neuer SpamFilter wurde aktiviert

Sie haben soeben die Bestätigung für Ihren Account auf unserem neuen SpamFilter-System erhalten? Glückwunsch: Ab sofort werden Spam- oder Phishing-Mails mit einer Trefferquote von etwa 99% abgewiesen noch bevor diese Ihren Posteingang erreichen! Weiterlesen

Spam Emails – Ursachen und Schutz

WICHTIG: Bitte prüfen Sie Ihre Passwort-Sicherheit!

Wenn in Folge eines unsicheren Passwortes Ihr Mail-Konto kompromittiert und für den Versand von Spam-Emails missbraucht wird, besteht ein größeres Risiko von anderen Mailprovidern gesperrt zu werden. Und nicht nur das: der Spammer hätte Zugriff auf alle Mails in Ihrem Mail-Account und damit auf die Email-Adressen und ggfls. noch weitere vertrauliche Daten von Dritten, die in den Mails stehen, z.B. in den Signaturen. Weiterlesen

Sicherheit V3

Account Backup

Ihr vollständiger v3-Account (alle Daten, Datenbanken, Email-Konten und Portal-Einstellungen) wird einmal täglich nachts gesichert und 7 Tage lang aufbewahrt. Momentan können diese täglichen Sicherungen nur über unseren Support wiederhergestellt werden. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Webseiten ebenfalls lokal zu sichern, um diese ggfls. individuell und autark wiederherstellen zu können (siehe Webseiten Backup hier weiter unten)

Im Laufe des Jahres 2018 wird Ihnen ein Modul in Ihrem v3-Portal freigeschaltet, mit dem Sie Ihre Account-Backups eigenständig wiederherstellen können. Zudem ist ein Echtzeit-Failover-Konzept in Arbeit, um bei Störungen etwaige Unterbrechungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Webseiten Backup

In Ihrem WebApp-Installer (Softaculous) steht Ihnen eine anwendungsspezifische Backup-Funktion zur Verfügung, so dass Sie Ihre WordPress-, NexCloud- oder Prestashop-Installation individuell wiederherstellen können.

Server Backup

Die Server unserer v3-Plattform sind in einem RAID10 gesichert. Da man sich aber grundsätzlich nie 100%-ig auf RAID verlassen sollte – egal in welchem Level – haben wir tägliche 1:1 System-Backups, um gegen mögliche Hardware-Ausfälle gut gewappnet zu sein.

Die Sicherheit unserer v3-Systeme werden zudem noch über zahlreiche weitere Maßnahmen gewährleistet, wie wir bei nächster Gelegenheit an dieser Stellen darlegen werden. Eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Webanwendungen auf v3 gegen unbefugte Eindringlinge zu schützen, besteht in einer rigorosen „Brute Force Protection„.